Come In!

Yasmine Eid-Sabbagh

Yasmine Eid-Sabbagh recherchiert für Artist Meets Archive #2 im Kölner Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt. Mit seiner bedeutenden ethnografischen Sammlung nimmt das RJM bereits zum zweiten mal an dem Residency-Programm Teil. Eid-Sabbagh reflektiert in ihrem Werk das Spannungsfeld von Kollektivität und Macht. Wir sind gespannt auf ihr Ausstellungsprojekt beim Photoszene-Festival 2021.


Rautenstrauch-Joest- Museum - Kulturen der Welt, Lucia Halder

Lucia Halder ist Kuratorin der historischen Fotosammlung im Rautenstrauch-Joest- Museum - Kulturen der Welt und schildert uns, was das rund 100.000 fotografische Objekte umfassende Archiv enthält und mit welchen Aufgaben im Hinblick auf diese Sammlung das Museum konfrontiert ist.


AMA Introducing Show

Die für die Mirko Mayer Galerie geplante AMA Introducing Show zum Photoszene-Festival 2020 konnte unter den Reise- und Transportbeschränkungen zu COVID-19 leider nicht umgesetzt werden. Wir möchten Ihnen daher auf diesem Wege die Arbeiten der fünf internationalen AMA Künstler*innen der zweiten Ausgabe von Artist Meets Archive - Anna Orłowska, Joan Fontcuberta, Philipp Goldbach, Yasmine Eid-Sabbagh und Rosângela Rennó - vorstellen.



Thekla Ehling

Künstlerin Thekla Ehling stellt anlässlich des Tag des Buches ihr Buchprojekt "Vergiszmeinnicht" vor. Dafür wählte sie zunächst ihr eigenes Lieblingsfotobuch aus: "Garten" von Arno Fischer, ihrem Mentor in Dortmund. Wie sich daraus ihr eigene Mindmap und schließlich das Buch entwickelte, zeigt dieser Film.



Galerie Lichtblick

Seit 34 Jahren leiten Wolfgang Zurborn und Tina Schelhorn die Galerie Lichtblick in Köln. Wie vermittelt, wie präsentiert man zeitgenössische Fotografie und bringt sie einem größeren Publikum nah? Das waren die Fragen mit denen sich die jungen Fotograf*innen schon früh auseinandersetzten. Mehr über die Geschichte und Idee der Galerie erzählt Wolfgang Zurborn in diesem Film.


Galerie Mirko Mayer

Galerist Mirko Mayer läd uns zu einem kurzen Rundgang durch die Ausstellung "Sidestep" ein. Zu sehen sind mitunter eine Arbeit von Ola Kolehmainen, der letztes Jahr Teilnehmer bei Artist Meets Archive war. Weiterhin vertreten: Micha Cattaui, Moritz Karweick oder Julia Gunter. Die Ausstellung ist geöffnet und kann besucht werden.


Wertheim

Kunstvermittlung Klement hätte während des Photoszene-Festivals 2021 eigentlich "Frank Baquet, Photoworks" im Wertheim gezeigt. Da die Ausstellung leider verschoben werden musste, stellen sich der Fotokünstler und Oliver Struch, der Inhaber des Wertheim in diesem YouTube-Clip vor.