L. Fritz

DAS MAGAZIN DER PHOTOSZENE

L. Fritz ist das bilinguale Magazin der Photoszene. Als Hommage an den großen Förderer der Fotografie L.Fritz Gruber ist er Echolot und Botschafter, seriös und spannend, unterhaltsam und fordernd.Discourse

L. Fritz reflektiert aktuelle Tendenzen im internationalen und künstlerischen Kontext und spricht Kurator:innen, Galerist:innen und Verleger:innen, Studenten:innen und Sammler:innen, Fotograf:innen und Designer:innen, Profis und Amateure gleichermaßen an.

L. Fritz erscheint einmal im Jahr und liegt an vielen wichtigen Fotografiestandorten in Köln zum Preis von 6,90 Euro aus. Zum Festival könnt Ihr es im Festivalzentrum erwerben! Natürlich kann das Magazin auch direkt bei unserem Partner artbooks cologne bestellt werden!

bestellt Euch den L.Fritz nach Hause

Release: L. Fritz No. 9

Die 9. Ausgabe erscheint zum Photoszene-Festival im Mai 2023 und widmet sich den Ausstellungen des Festivals, maßgeblich den Photoszene Co-Labs und damit der Ausstellung zum ersten Photoszene Open Call "Photography in Progress".