L.Fritz Magazin

L. Fritz ist das bilinguale Magazin der Photoszene. In Hommage an den großen Förderer der Fotografie L.Fritz Gruber ist er Echolot und Botschafter, seriös und spannend, unterhaltsam und fordernd. 
L. Fritz reflektiert aktuelle Tendenzen im internationalen und künstlerischen Kontext und spricht Kurator:innen, Galerist:innen und Verleger:innen, Studenten:innen und Sammler:innen, Fotograf:innen und Designer:innen, Profis und Amateure gleichermaßen an.

L. Fritz
erscheint einmal im Jahr und liegt an vielen wichtigen Fotografiestandorten in Köln kostenlos aus. Deutschlandweit ist es außerdem für 6,90 Euro am Bahnhofsbuchhandel erhältlich und kann auch direkt bei uns bestellt werden. Schreibt uns dazu einfach eine Mail an: info@photoszene.de 

!! Save the Date: Die 8. Ausgabe erscheint am 20. Oktober 2022 und widmet sich der Hochschullandschaft Fotografie in NRW! Wir feiern die Veröffentlichung des neuen Magazins am Donnerstag, den 20. Oktober im Kunsthafen im Rhenania im Rahmen von We Do/Are Photography ab 20 Uhr. Wir freuen uns, das Erscheinen von L.Fritz No. 8 mit Euch allen zu zelebrieren!
Schon ab 14 Uhr sind Lehrende und Künstler:innen auf dem Podium bei We Do/Are Photography, Tickets sind ab jetzt erhältlich und zwar >> hier >>

L.Fritz #8

L.Fritz #7

© Rafał Milach / Archiwum Protestow Publicznych

L.Fritz #6

L.Fritz #5

L.Fritz #4

L.Fritz #2

L.Fritz #3

L.Fritz #1